weg

Adv. away; (weggegangen sein, verloren) gone; (nicht zu Hause) not in; meine Uhr ist weg my watch is (oder has) gone; der Zug, die Maschine etc. ist schon weg has (already) left; weg da! umg. get away!; weg damit! umg. take it away!; Finger oder Hände weg! umg. hands off!; nichts wie weg! umg. let’s get out of here, scram! Sl.; weg sein umg. (bewusstlos) be out (for the count); nach Alkohol: be gone; (geistesabwesend) be miles away, be away with the fairies; ganz (hin und) weg sein umg. (begeistert) be thrilled to bits, be over the moon; ich bin darüber weg I’ve got over it, I’m over it; in einem weg umg. non-stop; Fenster etc.
* * *
der Weg
(Methode) way; approach;
(Spaziergang) walk;
(Strecke) course; route; road;
(kleine Straße) path; way; track; pathway; lane
* * *
[veːk]
m -(e)s, -e
[-gə]
1) (=Pfad, Gehweg fig) path; (= Waldweg, Wanderweg etc) track, path; (= Straße) road

am Wége — by the wayside

woher des Wég(e)s? (old) — where have you come from?, whence comest thou? (obs)

wohin des Wég(e)s? (old) — where are you going to?, whither goest thou? (obs)

des Wég(e)s kommen (old) — to come walking/riding etc up

in einer Gegend Wég und Steg kennen — to know an area like the back of one's hand

jdm in den Wég treten, jdm den Wég versperren or verstellen — to block or bar sb's way

jdm/einer Sache im Wég stehen (fig) — to stand in the way of sb/sth

sich selbst im Wég stehen (fig) — to be one's own worst enemy

jdm Hindernisse or Steine in den Wég legen (fig) — to put obstructions in sb's way

jdm nicht über den Wég trauen (fig) — not to trust sb an inch

jdn aus dem Wég räumen (fig) — to get rid of sb

etw aus dem Wég räumen (fig) — to remove sth; Missverständnisse to clear sth up

neue Wége beschreiten (fig) — to tread new paths

den Wég der Sünde/Tugend gehen — to follow the path of sin/virtue

die Wége Gottes — the ways of the Lord

den Wég des geringsten Widerstandes gehen — to follow the line of least resistance

der Wég zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert (Prov) — the road to Hell is paved with good intentions (prov)

See:
2) (lit, fig = Route) way; (= Entfernung) distance; (= Reise) journey; (zu Fuß) walk; (fig zum Erfolg) way, road; (= Bildungsweg) road

ich muss diesen Wég jeden Tag zweimal gehen/fahren — I have to walk/drive this stretch twice a day

auf dem Wég nach London/zur Arbeit — on the way to London/work

auf dem Wég zu jdm/nach einem Ort sein — to be on the or one's way to sb's/a place

sich auf den Wég machen — to set off

6 km Wég — 6 kms away

noch zwei Stunden/ein Stück Wég vor sich haben — to still have two hours/some distance to travel

jdn ein Stück Wég(es) begleiten (geh) — to accompany sb part of the way

mein erster Wég war zur Bank — the first thing I did was go to the bank

jdn auf seinem letzten Wég begleiten (euph) — to pay one's last respects to sb

seiner Wége gehen (geh) (lit) — to go on one's way; (fig) to go one's own way

welchen Wég haben sie eingeschlagen? (lit) — what road did they take?

einen neuen Wég einschlagen (fig) — to follow a new avenue; (beruflich) to follow a new career

den falschen/richtigen Wég einschlagen — to follow the wrong/right path or road or (fig) avenue

jdm etw mit auf den Wég geben (lit) — to give sb sth to take with him/her etc

jdm einen guten Rat mit auf den Wég geben — to give sb good advice to follow in life

jdm/einer Sache aus dem Wég gehen (lit) — to get out of sb's way/the way of sth; (fig) to avoid sb/sth

jdm über den Wég laufen (fig) — to run into sb

seinen Wég (im Leben/Beruf) machen (fig) — to make one's way in life/one's career

seinen Wég nehmen (fig) — to take its course

etw in die Wége leiten — to arrange sth

etw auf den Wég bringen — to get sth under way

jdm/sich den Wég verbauen — to ruin sb's/one's chances or prospects (für of)

auf dem besten Wég sein, etw zu tun — to be well on the way to doing sth

der gerade Wég ist der kürzeste or beste (Prov) — honesty is the best policy

3) (= Mittel, Art und Weise) way; (= Methode) method

auf welchem Wég kommt man am schnellsten zu Geld? — what's the fastest way of making or to make money?

auf welchem Wég sind Sie zu erreichen? — how can I get in touch with you?

auf diesem Wége — this way

auf diplomatischem Wége — through diplomatic channels

auf gesetzlichem or legalem Wége — legally, by legal means

auf künstlichem Wége — artificially, by artificial means

See:
4) (inf = Besorgung) errand
* * *
1) (to or at a distance from the person speaking or the person or thing spoken about: He lives three miles away (from the town); Go away!; Take it away!) away
2) (in the opposite direction: She turned away so that he would not see her tears.) away
3) (a means of sending or receiving information etc: We got the information through the usual channels.) channel
4) (a narrow road or street: a winding lane.) lane
5) (the path or direction in which something moves: the course of the Nile.) course
6) (away (from a place, time etc): He walked off; She cut her hair off; The holidays are only a week off; She took off her coat.) off
7) ((any place on) the line along which someone or something is moving: She stood right in the path of the bus.) path
8) (an opening or passageway: This is the way in/out; There's no way through.) way
9) (a route, direction etc: Which way shall we go?; Which is the way to Princes Street?; His house is on the way from here to the school; Will you be able to find your/the way to my house?; Your house is on my way home; The errand took me out of my way; a motorway.) way
10) (used in the names of roads: His address is 21 Melville Way.) way
11) (a distance: It's a long way to the school; The nearest shops are only a short way away.) way
12) (used with many verbs to give the idea of progressing or moving: He pushed his way through the crowd; They soon ate their way through the food.) way
13) (a route; the correct road(s) to follow in order to arrive somewhere: We'd better look at the map because I'm not sure of the road.) road
14) (a way that leads to something: the road to peace; He's on the road to ruin.) road
15) (a path or rough road: a mountain track.) track
16) ((the distance covered during) an outing or journey on foot: She wants to go for / to take a walk; It's a long walk to the station.) walk
* * *
Weg
<-[e]s, -e>
[ve:k, pl ˈve:gə]
m
1. (Pfad) path; (Straße) road; (unbefestigte Straße) track
sie stand am \Weg she stood by the wayside
2. (Route) way
das ist der kürzeste \Weg nach Berlin this is the shortest route to Berlin
auf dem \Weg [zu jdm/irgendwohin] sein to be on one's way [to sb/somewhere]
auf dem richtigen \Weg sein to be on the right track
vom \Weg abkommen to lose one's way
jdn nach dem \Wegfragen to ask sb the way
auf jds \Weg liegen to be on sb's way
sich akk auf den \Weg [irgendwohin] machen to set off [for somewhere]
es wird schon spät, ich muss mich auf den \Weg machen it's getting late, I must be on my way!
jdm den \Weg versperren to block [or bar] sb's way
3. (Strecke) way
bis zu euch muss ich einen \Weg von über drei Stunden zurücklegen I've got a journey of more than three hours to get to your place
4. (Gang, Besorgung) errand
\Wege zu erledigen haben to have some shopping to do
5. (Methode) way
es gibt keinen anderen \Weg there is no choice
auf friedlichem \Wege (geh) by peaceful means
auf illegalem \Wege by illegal means, illegally
auf schriftlichem \Wege (geh) in writing
neue \Wege gehen to follow new avenues
6. (Lebensweg) way
7.
aus dem \Weg! stand aside!, make way!
geh mir aus dem \Weg! get out of my way!
etw dat den \Weg bereiten to pave the way [or prepare the ground] for sth
auf dem \Wege der Besserung sein (geh) to be on the road to recovery
auf dem besten \Wege sein, etw zu tun to be well on the way to doing sth
etw auf den \Weg bringen to introduce sth
sich dat den \Weg frei schießen to shoot one's way out
jdm etw mit auf den \Weg geben to give sb sth to take with him/her
du brauchst mir nichts mit auf den \Weg zu geben, ich weiß das schon I don't need you to tell me anything, I already know
jdm eine Ermahnung/einen Ratschlag mit auf den \Weg geben to give sb a warning/piece of advice for the future
seinen \Weg gehen to go one's own way
seiner \Wege gehen (geh) to continue [or carry on] regardless
jdm/etw aus dem \Weg gehen to avoid sb/sth
den \Weg des geringsten Widerstandes gehen to take the line of least resistance
jdm auf halbem \Wege entgegenkommen to meet sb halfway
des \Weges kommen (geh) to approach
jdm über den \Weg laufen to run into sb
lauf mir nicht noch mal über den \Weg! don't come near me again!
etw in die \Wege leiten to arrange sth
jdn auf seinem letzten \Weg begleiten (euph) to pay one's last respects to sb
jdn aus dem \Weg räumen to get rid of sb
etw aus dem \Weg räumen to remove sth
vom rechten \Weg abkommen to wander from the straight and narrow fam
jdm/etw im \Wege stehen to stand in the way of sb/sth
nur die Kostenfrage steht der Verwirklichung des Projekts im \Wege only the issue of cost is an obstacle to this project being implemented
sich dat selbst im \Weg stehen to be one's own worst enemy
jdm nicht über den \Weg trauen (fam) not to trust sb an inch
hier trennen sich unsere \Wege this is where we part company
sich dat einen \Weg verbauen to ruin one's chances
viele \Wege führen nach Rom (prov) all roads lead to Rome prov
woher des \Weg[e]s? (veraltet) where do you come from?
wohin des \Weg[e]s? (veraltet) where are you going to?; s.a. Hindernis, Stein
* * *
der; Weg[e]s,Wege
1) (FußWeg) path; (FeldWeg) track

‘kein öffentlicher Weg’ — ‘no public right of way’

am Weg[e] — by the wayside

2) (Zugang) way; (Passage, Durchgang) passage

sich (Dat.) einen Weg durch etwas bahnen — clear a path or way through something

geh [mir] aus dem Weg[e] — get out of the or my way

jemandem den Weg abschneiden — head somebody off

jemandem im Weg[e] stehen od. (auch fig.) sein — be in somebody's way; (fig.)

einer Sache (Dat.) im Weg[e] stehen — stand in the way of something

jemandem aus dem Weg[e] gehen — keep out of sb's way; avoid somebody

einer Diskussion aus dem Weg[e] gehen — avoid a discussion

jemanden/etwas aus dem Weg[e] räumen — get rid of somebody/something

3) (Route, Verbindung) way; route

[jemanden] nach dem Weg fragen — ask [somebody] the way

wir haben denselben Weg — we're going the same way

das liegt auf dem/meinem Weg — that's on the/my way; (fig.)

er ist mir über den Weg gelaufen — (ugs.) I ran or bumped into him

jemandem nicht über den Weg trauen — not trust somebody an inch

den Weg des geringsten Widerstands gehen — take the line of least resistance

seinen Weg machen — make one's way [in the world]

4) (Strecke, Entfernung) distance; (Gang) walk; (Reise) journey

es sind 2 km/10 Minuten Weg — it is a distance of two kilometres/it is ten minutes' walk

er hat noch einen weiten Weg vor sich — (Dat.) he still has a long way to go

auf dem kürzesten Weg — by the shortest route

auf halbem Weg[e] — (auch fig.) halfway

sich auf den Weg machen — set off; (fig.)

jemandem einen guten Ratschlag mit auf den Weg geben — give somebody some good advice for his/her future life

etwas in die Wege leiten — get something under way

auf dem besten Weg sein, etwas zu tun — (meist iron.) be well on the way towards doing something

er ist auf dem Weg[e] der Besserung — he's on the road to recovery

5) (ugs.): (Besorgung) errand

einen Weg machen — do or run an errand

jemandem einen Weg abnehmen — run an errand for somebody

6) (Methode) way; (Mittel) means

ich sehe keinen anderen Weg — I can't see any alternative

auf schnellstem Weg[e] — as speedily as possible

auf schriftlichem Weg[e] — by letter

* * *
weg adv away; (weggegangen sein, verloren) gone; (nicht zu Hause) not in;
meine Uhr ist weg my watch is (oder has) gone;
der Zug, die Maschine etc
ist schon weg has (already) left;
weg da! umg get away!;
weg damit! umg take it away!;
Finger oder
Hände weg! umg hands off!;
nichts wie weg! umg let’s get out of here, scram! sl;
weg sein umg (bewusstlos) be out (for the count); nach Alkohol: be gone; (geistesabwesend) be miles away, be away with the fairies;
ganz (hin und) weg sein umg (begeistert) be thrilled to bits, be over the moon;
ich bin darüber weg I’ve got over it, I’m over it;
in einem weg umg non-stop; Fenster etc
* * *
der; Weg[e]s,Wege
1) (FußWeg) path; (FeldWeg) track

‘kein öffentlicher Weg’ — ‘no public right of way’

am Weg[e] — by the wayside

2) (Zugang) way; (Passage, Durchgang) passage

sich (Dat.) einen Weg durch etwas bahnen — clear a path or way through something

geh [mir] aus dem Weg[e] — get out of the or my way

jemandem den Weg abschneiden — head somebody off

jemandem im Weg[e] stehen od. (auch fig.) sein — be in somebody's way; (fig.)

einer Sache (Dat.) im Weg[e] stehen — stand in the way of something

jemandem aus dem Weg[e] gehen — keep out of sb's way; avoid somebody

einer Diskussion aus dem Weg[e] gehen — avoid a discussion

jemanden/etwas aus dem Weg[e] räumen — get rid of somebody/something

3) (Route, Verbindung) way; route

[jemanden] nach dem Weg fragen — ask [somebody] the way

wir haben denselben Weg — we're going the same way

das liegt auf dem/meinem Weg — that's on the/my way; (fig.)

er ist mir über den Weg gelaufen — (ugs.) I ran or bumped into him

jemandem nicht über den Weg trauen — not trust somebody an inch

den Weg des geringsten Widerstands gehen — take the line of least resistance

seinen Weg machen — make one's way [in the world]

4) (Strecke, Entfernung) distance; (Gang) walk; (Reise) journey

es sind 2 km/10 Minuten Weg — it is a distance of two kilometres/it is ten minutes' walk

er hat noch einen weiten Weg vor sich — (Dat.) he still has a long way to go

auf dem kürzesten Weg — by the shortest route

auf halbem Weg[e] — (auch fig.) halfway

sich auf den Weg machen — set off; (fig.)

jemandem einen guten Ratschlag mit auf den Weg geben — give somebody some good advice for his/her future life

etwas in die Wege leiten — get something under way

auf dem besten Weg sein, etwas zu tun — (meist iron.) be well on the way towards doing something

er ist auf dem Weg[e] der Besserung — he's on the road to recovery

5) (ugs.): (Besorgung) errand

einen Weg machen — do or run an errand

jemandem einen Weg abnehmen — run an errand for somebody

6) (Methode) way; (Mittel) means

ich sehe keinen anderen Weg — I can't see any alternative

auf schnellstem Weg[e] — as speedily as possible

auf schriftlichem Weg[e] — by letter

* * *
-e (Mathematik) m.
path n. -e m.
alley n.
itinerary n.
lane n.
path n.
road n.
route n.
way n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Weg — Wég, mit einem geschärften e, daher das g wie ein gelindes k lautet, wie wäk; eine Partikel, welche eine Entfernung bedeutet, und sowohl als eine Interjection gebraucht wird. Weg mit ihm! Weg mit der Hand! Als auch als ein Umstandswort, da es… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Weg — Sm std. (8. Jh.), mhd. wec, weg, ahd. weg, as. weg Stammwort. Aus g. * wega m. Weg , auch in gt. wigs, anord. vegr, ae. weg, afr. wei. Dem Sinn nach vergleicht sich außergermanisch lit. vėžẽ̇ Wagen , Schlittengeleise und vielleicht l. via f. Weg… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Weg — Weg: Das gemeingerm. Substantiv mhd., ahd. wec, got. wigs, engl. way, schwed. väg gehört zu der unter 1↑ bewegen dargestellten idg. Wurzel *u̯egh »sich bewegen, schwingen, fahren, ziehen«. Ursprünglich dasselbe Wort wie das Substantiv »Weg« ist… …   Das Herkunftswörterbuch

  • weg — Adv std. (14. Jh.), mhd. enwec, ahd. in weg auf dem Weg , mndl. enwech, mndd. enwech Stammwort. Entsprechend ae. on weg, ne. away, nndl. weg. Als zweiter Bestandteil von Zusammensetzungen (hinweg usw.) teilweise mit Sonderbedeutung drauf los… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • weg — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • fort • entfernt • ab • aus • davon • …   Deutsch Wörterbuch

  • Weg — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Pfad • Richtung • Strecke • Art • Weise Bsp.: • Du …   Deutsch Wörterbuch

  • WEG Nr. 20 — WEG Nr. 20 Nummerierung: 20 Anzahl: 1 Hersteller: Hanomag Baujahr(e): 1914 Ausmusterung: 1963 Achsformel: D Bauart: D n2t …   Deutsch Wikipedia

  • WEG — may refer to:* West End Games, publisher of roleplaying games * West End Girls, song by Pet Shop Boys * William Ellis Green, Australian political cartoonist * William Ewart Gladstone, British Prime Minister * World eSport Games, a major league of …   Wikipedia

  • Weg! — (Away!) is an Afrikaans language outdoor and travel magazine. It was first published in April 2004 and is owned by the Media24 division of Naspers. The magazine focuses on affordable destinations in South Africa and the rest of Africa.In addition …   Wikipedia

  • Weg — may refer to: * Way, in Dutch and some German dialects * Weg!, travel magazineee also*WEG …   Wikipedia

  • Weg — • Weg der; [e]s, e – im Weg[e] stehen; wohin des Weg[e]s? – halbwegs; gerade[n]wegs; keineswegs – unterwegs – alle[r]wege, allerwegen – etwas D✓zuwege oder zu Wege bringen Schreibung in Straßennamen: {{link}}K 162{{/link}} und {{link}}K… …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.